CNIS

AUFTRAGGEBER

Ville de Luxembourg

ARCHITEKT

Böge Lindner K2 Architekten

NUTZUNG

Öffentlich

BAUZEIT

2018 — 2020

BILDER

© Medienhaus.lu

KURZBESCHREIBUNG

Das Cent­re Natio­nal d’In­cen­die er de Secours ist mit einer der größ­ten “Feu­er­wa­chen” welt­weit. Neben dem Bei­trag zur Sicher­heit der Stadt Luxem­burg, dient das Bau­vor­ha­ben jedoch vor­ran­gig als Schu­lungs- und Trai­nings­zen­trum der Feu­er­wa­che Luxem­burg. Neben einer Sport­hal­le, einem Lösch­turm und einer Cafe­te­ria wur­den von Feldhaus ins­ge­samt 40 Tore umge­setzt. Fens­ter­band-Kon­struk­tio­nen und Pfos­ten-Rie­gel­fas­sa­den in alle 3 Bau­tei­len, wei­chen einer Dreh­lä­den-Son­der­kon­struk­ti­on, die sich über die lan­gen Gebäu­de­sei­ten erstreckt und elek­trisch befahr­bar sind.
  • 19.000 m² Blech­ver­klei­dung & Fassade

Fachartikel

WEITERE LAUFENDE PROJEKTE

AUFTRAGGEBER

Ville de Luxembourg

ARCHITEKT

Böge Lindner K2 Architekten

NUTZUNG

Öffentlich

BAUZEIT

2018 — 2020

STATUS

Laufend

BILDER

© Medienhaus.lu

KURZBESCHREIBUNG

Das Cent­re Natio­nal d’In­cen­die er de Secours ist mit einer der größ­ten “Feu­er­wa­chen” welt­weit. Neben dem Bei­trag zur Sicher­heit der Stadt Luxem­burg, dient das Bau­vor­ha­ben jedoch vor­ran­gig als Schu­lungs- und Trai­nings­zen­trum der Feu­er­wa­che Luxem­burg. Neben einer Sport­hal­le, einem Lösch­turm und einer Cafe­te­ria wur­den von Feldhaus ins­ge­samt 40 Tore umge­setzt. Fens­ter­band-Kon­struk­tio­nen und Pfos­ten-Rie­gel­fas­sa­den in alle 3 Bau­tei­len, wei­chen einer Dreh­lä­den-Son­der­kon­struk­ti­on, die sich über die lan­gen Gebäu­de­sei­ten erstreckt und elek­trisch befahr­bar sind.

Unsere Leistungen

  • 19.000 m² Blech­ver­klei­dung & Fassade

Fachartikel

WEITERE LAUFENDE PROJEKTE

Gebe deine Email-Adresse & dein Passwort ein.

Du hast noch kein Konto? Melde dich hier an:

WER ANPACKT...

SCHNELL BEWERBUNG

...SCHAFFT WAS!

WER ANPACKT...

SCHNELL

BEWERBUNG

...SCHAFFT WAS!

Kontakt Formular

KONTAKT

FORMULAR

WER ANPACKT...

Online BEWERBUNG

...SCHAFFT WAS

WER ANPACKT...

ONLINE

BEWERBUNG

...SCHAFFT WAS!

Um unsere Mitarbeiter zu schützen, kann nicht jeder eigenständig einen Account erstellen. Bitte fülle doch das Kontaktformular aus. Dein Account wird dann in Kürze per Email bestätigt. Wenn du willst, dann kannst du gerne ein Profilbild anhängen, musst du aber nicht.